Botschaft der Schönheit Gottes 37

Dieses Foto aus Hawai hat mich tief im Herzen berührt,
denn ich weiß ganz ganau, was mich dahin hat geführt.
Manche glauben, ich würde von Gott zu viel schreiben,
doch ich werde sicher bei dieser Benennung bleiben.

Ja in Hawai durfte ich diese spirituelle Kraft ganz besonders erleben,
manchmal war es, als würde ich im Himmel schweben.
Dieses Bild ist wahre Kunst, doch nicht von mir gemacht,
es erinnert daran, wie es war, als die Schöpfung dann vollbracht.

Voller Dankbarkeit durften wir staunen jeden Tag,
welche Schönheit in diesem Paradies wohl lag.
Ja wie ein Gemälde wehten die Palmen im Wind,
meine Seele hüpfte vor Freude wie ein kleines Kind.

Auch meine Gebete und Bitten wurden erhört,
schon eine Woche nach Hawai, hat mich eine wunderschöne Frau betört.
Seit diesem Augenblick darf ich mit meinem Schatz zusammen sein,
vorbei ist die große Sehnsucht und die Zeit allein.

(Helmut Mühlbacher)
Botschafter der Schönheit Gottes

Sonnenaufgang am Strand von Molokai in Hawaii

Über Helmut Mühlbacher

Mit Herz und Liebe will ich Freude dir schenken und deine Gedanken auf das Gute und Schöne in diesem Leben lenken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.