Botschaft der Schönheit Gottes 36

Jedes Jahr gibt es in Salzburg immer wieder,
Die Salzburger Festspiele und viele Lieder.
Egal ob Theater, Oper oder andere Kunst wird geboten,
Der Jedermann findet sich am Ende bei den Toten.

Den Auftakt macht zu den Festspielen ein großes Fest,
Indem man viele Menschen um den Brunnen tanzen lässt.
Ja der Fackeltanz ist immer wieder besonders schön zu sehen,
Beeindruckend, wie sie in vielen Figuren da gehen.

Natürlich hat auch hier alles seinen Preis
Und erfordert von den Mitwirkenden sehr viel Fleiß.
Oftmals wird vorher in den Vereinen geprobt,
Dafür dies als Höhepunkt des Festes dann gelobt.

Auch unsere Tochter Maria war dort schon zu Gast
Und machte als Heukönigin bei Hanna Trachten Rast.
Ja Salzburg ohne Festspiele ist unvorstellbar,
Denn jedes Jahr sind aus aller Welt viele Menschen da.

Helmut Mühlbacher
Botschafter der Schönheit Gottes

 

Über Helmut Mühlbacher

Mit Herz und Liebe will ich Freude dir schenken und deine Gedanken auf das Gute und Schöne in diesem Leben lenken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.