Das Tor zum Himmel – Gedicht vom 31.10.2021

„Das Tor zum Himmel“
 
Das Tor zum Himmel habe ich besucht,
Und gleich viel Sonne im Herzen verbucht.
Der Himmel auf Erden begleitet mich jeden Tag,
Weil ich die Schönheit der Schöpfung so gerne mag.
 
Was wird wohl nach unserem Tod beschlossen,
Wird das Himmels Tor für uns aufgeschlossen.
Ich bin überzeugt, dies wird auch geschehen,
Denn der liebe Gott wird unsere Fehler verstehen.
 
Dies mag jetzt alles naiv und kindlich klingen,
Doch will ich mein Leben wirklich sinnvoll verbringen.
Dazu gehört für mich an Gott und das Gute zu glauben,
Damit uns Politik und Medien nicht die Lebensfreude rauben.
 
Derzeit wird weltweit nur auf Angst gebaut,
Weil kaum noch jemand auf die Liebe und Gott vertraut.
Ich lasse mir mein Leben nicht verdrießen,
Und werde dankbar jede Minute auf Erden genießen.
 
(Helmut Mühlbacher)
Botschafter der Schönheit Gottes
 

Über Helmut Mühlbacher

Mit Herz und Liebe will ich Freude dir schenken und deine Gedanken auf das Gute und Schöne in diesem Leben lenken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.