Rosentage in Traunstein 2015

Auch dieses Jahr wurden wir wieder zu den Rosentagen nach Traunstein eingeladen. Unsere Königin Lorena reiste schon am Samstag an. Da gab es einen Empfang beim Oberbürgermeister im Rathaus mit Vorstellung der Königinnen und einen BMW Autokorso, sowie eine Autogrammstunde in den Stadtgärten von Traunstein.

Autogramme schreiben und verteilen von Kinderbüchern und vieles mehr gehört zum Alltag einer Königin

Autogramme schreiben und verteilen von Kinderbüchern und vieles mehr gehört zum Alltag einer Königin

Franz und ich sind am Sonntag nachgereist und dieses mal möchte ich euch einmal einen Arbeitstag unserer Königin Lorena bildlich darstellen. Hier die Gastgeberin Rosenkönigin Johanna mit Rosenprinzessin Selina mit Milchkönigin Ingrid und unserer Heukönigin.

Rosentage Traunstein 8

Gruppenfoto mit den anderen Königinnen aus Deutschland und Österreich

Gruppenfoto mit den anderen Königinnen aus Deutschland und Österreich

Zuerst gab es einen Fototermin mit allen anderen Königinnen.  Danach ging es Hoch hinaus, um sich einen Überblick von Traunstein zu verschaffen.

wie im vorigen Jahr durften die Königinnen auch heuer wieder mit der Feuerwehrleiter hoch hinaus

wie im vorigen Jahr durften die Königinnen auch heuer wieder mit der Feuerwehrleiter hoch hinaus

Danach hieß es dann richtig Werbung machen für unsere Bio-Heu-Region. Gemeinsam mit der Milchkönigin Ingrid Weilbuchner aus Handenberg verteilten die beiden fleißig Autogrammkarten, Fleyer und Karten der Bio-Heu-Region in der Innenstadt und Fussgängerzone von Traunstein.

Ein perfektes Team Lorena und Ingrid

Ein perfektes Team Lorena und Ingrid hier auf der Blaulichtmeile, wo sich alle Einsatzkräfte präsentiert haben

Natürlich durften auch persönliche Gespräche mit interessierten Menschen dabei nicht fehlen. Es ist immer wieder eine Freude, mit welcher Begeisterung unsere Königinnen ihre Aufgabe erledigen. Hier noch einmal ein Extra – Dankeschön

Rosentage Traunstein 7 Rosentage Traunstein 12 Rosentage Traunstein 18

Da es plötzlich zu regnen begann, sind wir drei dann in das Parkhotel in Traunstein geflüchtet und dort freuten sich nicht nur die Damen an der Rezeption über die königlichen Hoheiten, sondern vor allem die Kinder.

Echt eine Freude zu sehen, wie herzig und liebevoll sich Lorena und Ingrid mit den Kindern unterhalten

Echt eine Freude zu sehen, wie herzig und liebevoll sich Lorena und Ingrid mit den Kindern unterhalten

Unsere Königin aus der Bio-Heu-Region hat dann auch noch eine extra Privataudienz für die Kinder in diesem Hotel gegeben. Macht echt viel Spass und Freude, wenn man Menschen mit einfachen Dingen so begeistern kann.

Audienz von Heukönigin Lorena im Parkhotel von Traunstein

Audienz von Heukönigin Lorena im Parkhotel von Traunstein

Danach gab es natürlich noch einen Kaffee für unsere beiden königlichen Hoheiten und ein standesgemäßes Abschiedsfoto, bevor es wieder auf die Bühne im Stadtgarten von Traunstein ging.

Milchkönigin Ingrid und die Königin aus der Bio-Heu-Region ergibt zusammen die Heumilch Königin :)

Milchkönigin Ingrid und die Königin aus der Bio-Heu-Region ergibt zusammen die Heumilch Königin 🙂

Zu den Tätigkeiten einer Königin gehört auch die Vorstellung der Produkte und Region, die man vertritt, sowie einige persönliche Worte. Beide sind natürlich schon Profis und haben das wieder einmal super hinbekommen. Sie haben zusammen mit anderen Österreich sehr gut vertreten.

Rosentage Traunstein 53 Rosentage Traunstein 57 Rosentage Traunstein 64 Rosentage Traunstein 66

Wie schön die Ausstellung im Stadtpark ist, kann man anhand dieser Fotos erahnen. Am besten ist es, sich selber von der Schönheit und Kreativität dieser Rosentage zu überzeugen.

Zum Abschluss mussten dann noch einmal viele Autogramme geschrieben und Autogrammkarten verteilt werden. Jetzt weiß so manche Königin wie das ist, ein echter Star zu sein und immer rund um die Uhr für die Menschen zur Verfügung zu stehen. In Traunstein waren es 2 wunderschöne Tage, die bestens organisiert waren.

Rosentage Traunstein 68 Rosentage Traunstein 70 Rosentage Traunstein 71 Rosentage Traunstein 74 Rosentage Traunstein 87

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Abschluss möchte ich mich bei Lorena und Ingrid noch einmal im Namen der Bio-Heu-Region, aber auch als Milchbauer für ihren Einsatz, ihre Begeisterung und Herzlichkeit bedanken.

Rosentage Traunstein 21

Viele Veranstaltungen im Jahr müssen sie besuchen und dabei viel Freizeit investieren. Als Lohn gibt es wunderbare Begegnungen mit vielen Menschen, schöne Erlebnisse, besondere Empfänge als Ehrengast und die Möglichkeit einigen Promis persönlich zu begegnen und auch mit Menschen zu sprechen, die man nur aus dem Fernsehen kennt.

So geht's zu, wenn der Außenminister eine Königin begrüßt und die Innenministerin persönlich Begleitschutz bietet

So geht’s zu, wenn der Außenminister eine Königin begrüßt und die Innenministerin persönlich Begleitschutz bietet

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über Helmut Mühlbacher

Mit Herz und Liebe will ich Freude dir schenken und deine Gedanken auf das Gute und Schöne in diesem Leben lenken

Ein Kommentar zu Rosentage in Traunstein 2015

  1. Helmut, was sollte ich lesen? Die letzten Tage waren sehr inspirierend, aber auch zeitlich intensiv….

    Magst am Sonntag rein kommen, „Medienfreier Tag“, hast sicher eh schon gesehen, sonst Suchmaschine…

    Lieben Gruß
    Georg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.