Tausend Gedichte – Gedicht vom 19.03.2021

„Tausend Gedichte“
 
Mit diesem habe ich nun tausend Gedichte geschrieben,
Es gelang, mich wieder neu und glücklich zu verlieben.
Vor 5 Jahren habe ich mit dem Schreiben begonnen,
Als mein größter Lebenstraum ist zerronnen.
 
Goldene Hochzeit zu feiern war mein Lebenstraum,
nach 23 Jahren war es vorbei, man glaubt es kaum.
Ich hatte das Gefühl im Leben versagt zu haben,
Doch dann entdeckte ich in mir ganz andere Gaben.
 
In Gedichten verarbeitete ich all meine seelischen Schmerzen,
Jetzt ist es wieder möglich zu lieben, von ganzem Herzen.
Dazu wurde ich mit großer Dankbarkeit gesegnet,
So sind mir tausende Glücksmomente begegnet.
 
Über 100 000 Bilder habe ich in diesen 5 Jahren gemacht,
Bei jedem hat die Sonne in meinem Herzen gelacht.
So durfte ich zum Botschafter der Schönheit Gottes werden,
Für mich gibt es derzeit nichts Schöneres auf Erden.
 
Zusammen mit meinem neuen Schatz,
Habe ich gefunden für mich einen Platz.
Wo das Leben fängt wieder ganz von vorne an,
Und ich mich richtig wohlfühlen kann.
 
Ob diese 1000 Gedichte einmal in Büchern stehen,
Wird man später in der Zukunft sehen.
Es war mir nur wichtig, mich mit Gott zu verbinden,
Die allermeisten davon könnt ihr in meiner Homepage finden.
 
Herz und Liebe habe ich diese Webseite genannt,
Weil mich soviel mit diesen Worten verband.
Natürlich habe ich auch viele Bilder dazu gegeben,
Denn ich bin sehr dankbar für mein schönes Leben.
 
(Helmut Mühlbacher)
Botschafter der Schönheit Gottes
 

Über Helmut Mühlbacher

Mit Herz und Liebe will ich Freude dir schenken und deine Gedanken auf das Gute und Schöne in diesem Leben lenken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.