Schöpfungs Krone – Gedicht vom 12.07.2020

„Des Schöpfungs Krone“

Wir denken der Mensch sei des Schöpfungs Krone,
Und dass sich unsere Leistung auch lohne.
Doch wie wäre es, Gott einmal zu danken,
Denn dies gibt uns Halt, wenn wir im Leben wanken.

Ja ich habe den Schöpfer über die Schöpfung gestellt,
Weil mir diese Welt so sehr gefällt.
Wenn im Biodorf Seeham die Sonne erscheint,
Dann sind alle Seelen in Liebe vereint.

Eben weil die Sonne für uns alle lacht,
Genau daran habe ich bei diesem Bild gedacht.
Ob Gut oder Böse, egal wie wir es nennen,
Die Herrlichkeit der Schöpfung wird keinen Unterschied kennen.

Wir Menschen tun gerne urteilen und trennen,
Uns dabei in Schuld Zuweisungen verrennen.
Ein Spruch lautet: „Willst Du Recht haben oder glücklich sein“.
Ich entscheide mich für glücklich sein, denn alles andere ist nur Schein 😃

(Helmut Mühlbacher)
Botschafter der Schönheit Gottes

Über Helmut Mühlbacher

Mit Herz und Liebe will ich Freude dir schenken und deine Gedanken auf das Gute und Schöne in diesem Leben lenken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.