Glücksmomente Teil 9 – Das rechte Maß

Wenn ich heute aus dem Fenster sehe ist viel Regen,

in richtiger Menge ein großer Segen.

denn ohne Wasser kann es kein Leben geben,

doch die meisten von uns nur nach der Sonne streben.

Ruhe-Stille-einen Sonnenuntergang geniessen, das bringt schöne Gefühle hervor, wie hier in Gebertsham

Sonne und Regen, abwechselnd im richtigen Maß,

von einem zuviel macht uns keinen Spass.

Hochwasser oder Dürre kommen dann zu gewissen Zeiten,

sie bringen Katastrophen und Sorgen, die uns begleiten.

STEYR und Enns wenn die beiden Flüsse im richtigen Mass sind, ansonsten gibt es wie schon so oft in dieser Stadt wieder Hochwasser

STEYR und Enns wenn die beiden Flüsse im richtigen Mass sind, ansonsten gibt es wie schon so oft in dieser Stadt wieder Hochwasser, Katastrophenalarm und viele Sorgen für die Menschen

Damit wir mit unseren Gefühlen besser zurecht kommen,

wenn von uns öfter, das rechte Maß wird genommen.

Die Emotionen Himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt,

so fühlte ich mich immer, wenn ich war verliebt.

Um in echte Beziehung zu kommen - muss ich viel von mir geben

Auch hier wäre das rechte Maß zu empfehlen,

dann brauchen wir uns bei Entäuschung nicht mehr so zu quälen.

Richtig verliebt sein, bedeutet meist Kontrollverlust,

umso größer ist dann bei einer Trennung unser Frust.

rose-1

Dies habe ich selber alles erlebt,

mein Herz hat vor Glück und Freude gebebt.

Bis dann ist, das Ende der Täuschung gekommen,

doch diesmal habe ich einen Gefühlswandel vernommen.

hintersee-41

Statt zu Tode betrübt zu sein, gab es im Herzen noch Sonnenschein

ich spürte tiefe Zufriedenheit, obwohl ich war wieder allein.

Weil das rechte Maß habe ich jetzt gefunden,

darum fühlte ich mich mit mir SELBST und dem Leben verbunden.

faistenauer-schafberg-2

 Seine innersten Gefühle zu spüren,

auch wenn uns die Gedanken noch so sehr verwirren.

Wir können im Leben nun einmal nicht alles haben,

doch vergessen wir zumeist auf unsere großen Gaben.

ewige-wand-15

 Mit den gegebenen Gaben, Talenten und allen Fähigkeiten

können wir sehr viel Lebensfreude verbreiten,

sowie auch uns SELBST immer wieder Glücksmomente bereiten,

darum ist das rechte Maß so wichtig für glückliche Zeiten.

(Helmut Mühlbacher)

ewige-wand-28

 

 

 

 

 

 

Über Helmut Mühlbacher

Mit Herz und Liebe will ich Freude dir schenken und deine Gedanken auf das Gute und Schöne in diesem Leben lenken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.