Fotokunst – Lebensfreude

Nachdem viele Menschen mich auf meine Fotos angesprochen haben, reagierte ich wie viele andere Leute von uns und wie wir es gelernt und erzogen wurden. Das Lob zwar annehmen, abschwächen und sich ja nicht selbst in den Vordergrund stellen.

  • ich habe halt Glück gehabt
  • ja der Fotoapparat ist super
  • ich bin ja nur der Fotograf der Bio-Heu-Region
  • das habe ich nie gelernt
  • ich kenne mich ja nicht einmal mit der Technik aus

dies waren meine Antworten auf das viele Lob und die positiven Kommentare der Menschen.

Völlig verrückt, wenn ich ehrlich bin und über mich selbst nachdenke. Vor den Weihnachtsfeiertagen hatte ich wieder viele neue wunderbare Stimmungsfotos gemacht und genug Zeit über mich selbst nachzudenken.

Der liebe Gott hat mir ein einzigartiges Talent gegeben und ich habe es jahrelang nicht erkannt, bis Robert Rosenstatter mich auf die Idee brachte diese Fotos doch auf Leinwand und Keilrahmen drucken zu lassen und dann auszustellen.

Außerdem haben mich einige Menschen, die ich besonders schätze richtig motiviert, dieses Talent auch auszuleben. Es macht keinen Sinn mich selbst klein zu halten, denn dies nützt niemanden etwas.

Ja ich bin ein Fotokünstler, der Stimmungen des Himmels in Bilder und Worte umwandelt und dadurch die Lebensfreude in den Menschen verstärkt oder neu zum Vorschein bringt.

Meine Fotos sind keinesfalls perfekt, der Horizont ist schief, beim See läuft das Wasser aus, die Sonne ist direkt fotografiert, teilweise sind die Fotos unscharf und viele weitere fachmännische Fehler sind in meinen Bildern zu finden. Doch ich will gar nicht perfekt sein. Zu meinem Freund Jürgen, der mich auf versch. Kleinigkeiten aufmerksam gemacht hat, sagte ich: „Ich weiß, doch ich bin ein schlampiges Genie“

Starke Worte, doch meine Bilder sprechen die Seelensprache, ja sie berühren mein Herz, meine Seele und mein Gemüt. Ja sie strahlen Lebensfreude, Schönheit und vor allem Gottes Schöpferkraft aus. Diese Fotos sind wie Gott selbst:

  • Unerklärlich
  • Unergründlich
  • Unendlich
  • und die Motive selbst Unsterblich

Gott hat dieses wunderbare Paradies geschaffen, ich darf es sehen, wahrnehmen, in mich aufnehmen und für andere Menschen sichtbar machen.

Dazu habe ich auch meine eigenen persönlichen Gedanken geschrieben. Einige von euch werden sich angesprochen fühlen, andere wiederum werden diese Gedanken ablehnen und eigene Interpretationen finden. Alles ist Gut und Richtig – darum dürft ihr euch ruhig selber eure Gedanken zu diesen Bildern machen.

Deshalb hier meine erste Kollektion aus der Fotokunst von Herz und Liebe

Lebensfreude:

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Herzchakra

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Herzchakra

Herzchakra: Der Dalai Lama bezeichnete den Untersberg als das Herzchakra dieser Welt. Gleichzeitig bringt die Spiegelung des Obertrummersees alles Verborgene in uns an die Oberfläche. Das Unbewusste tritt in unser Bewusstsein und lässt sich erst dadurch transformieren. Der Himmel oder das Leben erwartet uns in den allerschönsten Farben, wenn wir bereit sind, in die Tiefe zu gehen.

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Kraftvoll

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Kraftvoll

Kraftvoll: Wir sehen einen Baum mit starker Verwurzelung, denn nicht so leicht etwas umhaut. Dazu sind im Hintergrund die Berge zu sehen mit dem großen Kraftplatz, dem Untersberg und vielen kleinen Kraftplätzen in dieser Umgebung. Wenn es mir seelisch nicht gut geht, umarme ich einen Baum und bedanke mich für seine Kraft, Stärke und neue Hoffnung, die er mir schenkt.

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Feuerschwert

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Feuerschwert

Feuerschwert: Hier denke ich an die Skulptur meines Freundes und Künstlers Hans Weyringer aus Neumarkt, dem Erzengel Michael mit dem Feuerschwert. Ja dieses Paradies der Bio-Heu-Region gilt es zu verteidigen. Da wir selbst dies nicht können, schickt Gott dafür den Erzengel Michael zu uns. Er kämpft für uns, um eines der letzten Paradiese dieser Erde zu erhalten

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Erfüllung

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Erfüllung

Erfüllung: Alleine an diesem kleinen See im Sommer, Wärme, Geborgenheit, Ruhe, Stille, vor allem innere Stille. Als die Sonne im See versank, spürte ich tiefen Friede im Herzen, ja ich war erfüllt von der Fülle des Lebens. So ähnlich wird es sich anfühlen, wenn wir diese Erde verlassen und ins Nächste Leben treten-Ins ewige Leben. Ja es ist ein Heimkommen in ein Reich der unendlichen Liebe.

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Gelassenheit

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Gelassenheit

Gelassenheit: Es ist dasselbe Foto, wie die „ERFÜLLUNG“ nur ist inzwischen die Sonne untergegangen. Wie oft in unserem Leben geht die Sonne unter??? In meinem Leben ist schon oft die Sonne untergegangen und man glaubt, sie wird nie wieder scheinen. Doch dieses Bild gibt mir das Gefühl von Entschleunigung, vom Frieden, von der Ruhe, ja auch etwas von Romantik. Das Wolkenspiel im See, die Farbenpracht und die Gewissheit, dass wir alle Kinder Gottes sind, lässt mich mit Gelassenheit auf das nächste Strahlen der Sonne im Leben und meinem Herzen warten.

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Erleuchtung

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Erleuchtung

Erleuchtung: Jetzt ist sie da, die Erleuchtung. Jene Sonne, auf die wir nach dem Untergang gewartet haben. Manche Menschen warten ein Leben lang darauf, bis die Sonne in ihrem Herzen zu strahlen beginnt. Vergessen wir niemals, die Sonne geht jeden Tag für uns auf, doch manchmal ist sie nur hinter dunklen, schwarzen Wolken versteckt.

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Chaos

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Chaos

Chaos: Manche Leute sehen in ihrem Leben nur Chaos. Auch in meinem Leben gibt es ab und zu Chaos. Dann muss ich mich wieder neu ordnen. Düstere Wolken ziehen auf, Steine liegen uns im Weg und vieles im Leben hat einen grauen Schleier. Doch da gibt es im Hintergrund schon wieder ein klein wenig Licht, wenn wir die Hoffnung nicht aufgeben.

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Hoffnung

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Hoffnung

Hoffnung: Ja die Hoffnung lebt, wenn wir ganz fest daran glauben. Es heißt, die Hoffnung stirbt zuletzt. Wir dürfen immer Hoffnung haben, diese kann uns niemand nehmen. Hoffnung auf ein besseres, schöneres und gesünderes Leben. Ja selbst, wenn wir sterben haben wir die Hoffnung auf das Paradies und ein himmlisches Leben voller Sonne und Friede im Herzen. Im Hintergrund vertreibt die Sonne, das Chaos der Wolken und beginnt wieder Ordnung ins Universum zu bringen.

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Neubeginn

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Neubeginn

Neubeginn: Die Sonne steigt empor aus dem Dunkel des Chaos und bringt einen Neubeginn. Jeden Tag ist ein solcher möglich. Dieser Neubeginn lässt die Festung, welche wir um unsere Herzen und unsere Gefühle gebaut haben, wieder neu und in den schönsten Farben erstrahlen.

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Seelenfarben

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Seelenfarben

Seelenfarben: Dieses Bild nennt sich Seelenfarben, weil es ganz tief meine Seele berührt. Nach dem Chaos, der Hoffnung und dem Neubeginn, brechen wir auf zu neuen Ufern. Das Leben schickt uns dazu die allerschönsten Farben und die letzten Nebel verschwinden, damit wir wieder Land in unserem Dasein sehen können.

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Farbenspiel 1

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Farbenspiel

Farbenspiel: Nicht immer scheint die Sonne für uns, auch die Seelenfarben werden manchmal etwas dunkler sein. Dafür steht dieses Bild. Das Leben ist bunt, es enthält alle Farben, alle Gefühle und Empfindungen. Seien wir dafür dankbar, denn nur wenn wir die Gefühle auch spüren – egal welche, ist es sicher, dass wir tatsächlich Leben und nicht nur existieren. Außerdem ist ja die Sonne im Herzen immer dabei wie auf diesen Bild.

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Romantik

Herz und Liebe Fotokunst, Lebensfreude-Romantik

Romantik: Da ich persönlich ein großer Romantiker bin, ist dieses nun das letzte Foto dieser 12 teiligen Lebensfreude Serie. Dieses Bild steht für die Schönheit. Die Schönheit des Himmels, die Schönheit der Natur, die Schönheit der Farben und natürlich die Schönheit und Harmonie des Lebens. Der Himmel zeichnet weich, liebevoll, anschmiegsam und völlig unaufdringlich ein zauberhaftes Bild mit Hilfe der Sonne und der Wolken. Wir müssen jedoch bereit sein, dies auch zu sehen.  

So ihr Lieben, dies war nun die erste Serie meiner neuen Herz und Liebe Fotokunst. Jetzt gilt es diese Bilder auf Leinwand zu bringen und mit den ersten Kunstausstellungen und Vernissagen zu beginnen, damit möglichst viele Menschen von diesen Bildern berührt und inspiriert werden.

Ich danke Gott für die guten und schlechten Momente in meinem Leben. Die meisten dieser Fotos sind entstanden, als es mir persönlich sehr schlecht ging und mir nicht mehr als die Hoffnung geblieben ist. Ohne die Schattenseiten des Lebens, gäbe es diese Bilder nicht und auch mein Talent als Fotokünstler wäre nie zum Vorschein gekommen.

Daher vergesst auch in den dunkelsten Augenblicken eures Lebens niemals, dass die Sonne im Herzen immer vorhanden ist und ihr Licht strahlen lässt. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass wir genau dann eben nicht daran denken.

Diese Bilder sollen euch an die Hoffnung, an das Licht und an die Sonne in eurem Herzen erinnern.

Herzliche Grüße von Helmut Mühlbacher

 

Über Helmut Mühlbacher

Mit Herz und Liebe will ich Freude dir schenken und deine Gedanken auf das Gute und Schöne in diesem Leben lenken

Ein Kommentar zu Fotokunst – Lebensfreude

  1. Hermann Rosenstatter

    Hallo Helmut,
    es ist einfach bezaubernd, wie es dir immer wieder gelingt die Schönheiten der Natur unserer Region „einzufangen“. Ich freue mich, dass du dein Talent und deine Kreativität
    ausleben kannst, es ist einfach beneidenswert.
    LG Hermann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.